Kaninchenschutz e.V.

HELFEN mit HERZ!

Leer

Summe: 0,00 €

Patentier des Monats März: Malte


Unser Patentier des Monats März 2018:

    => MALTE


Über Malte wird auch bei unseren Pflegefellen regelmäßig berichtet.

Malte's Geschichte


Hallo, ich bin Malte,

wie schön, dass ich Patentier des Monats sein darf!

Man hat mich gebeten, ein wenig zu erzählen. Also fang ich einfach mal an, ok?

Vor kurzem erst habe ich die Chance auf ein neues Leben erhalten. Am 2 Februar 2018 nämlich wurde ich gerettet. Ich sollte eingeschläfert werden.

Da wo ich herkomme, da hatte ich immer ganz viel Hunger leiden müssen. Dabei hatte ich dann irgendwann vergessen, wie man überhaupt so richtig isst. Blöderweise habe ich durch meine ganze Situation viele Schäden davon getragen.

Meine Zähne sind überhaupt nicht in Ordnung – die tun weh … ich mag keine Zahnschmerzen mehr haben. Zwei Zähne im Unterkiefer versuchen, meinen Knochen durchzubrechen. Autsch. Und durch meine Mangelversorgung funktioniert mein Bindegewebe auch nicht mehr so richtig, um die Zähne festzuhalten.

Außerdem fehlt mir ganz viel Calcium, dadurch habe ich auch einen Bruch an der linken Hüfte. Dazu hab ich auch noch eine Ohrentzündung. Und wenn das nicht alles schon ausreichend wäre ... - ich habe auch noch ganz viele unangenehme Mitbewohner - Milben.

Ihr müsst mir alle ganz doll die Daumen drücken, bitte, ja? Ich möchte wieder ganz gesund werden und ein schönes Kaninchenleben leben dürfen.

Bis bald,
Euer Malte

Wusstet ihr schon über Malte ...


Wusstet ihr schon, dass ... ?

  • ... Malte nur noch 800 g wog ...

    als er in seine Pflegestelle zu Claudia zog? Dabei lag sein Gewicht noch vor etwa einem Jahr bei 2 kg.

  • ... Malte nach 4,5 Wochen intensiver Pflege ...

    heute am 8. März 2017 schon wieder tolle 1.670 g wiegt?

  • ... Malte seine Futternäpfchen am liebsten direkt vor sein Häuschen zieht ...

    und dann innen im Häuschen sitzt und ganz gemütlich fressen kann.
  • ... Malte sofort sein Köpfchen auf den Boden legt ...

    wenn Claudia zu ihm kommt und ihn streicheln will.
    Und mit Partnertier Schorschi kuscheln ist immer toll!