Kaninchenschutz e.V.

HELFEN mit HERZ!

Leer

Summe: 0,00 €

"Die Karotte" - Vereinszeitung des Kaninchenschutz e.V.


Die Karotte ist die Vereinszeitschrift des Kanichenschutz e.V.

Sie erscheint ab 2018 zweimal im Jahr. Wir zeigen Ihnen eine bunte Mischung aus verschiedenen Fachartikeln zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Haltung und Verhalten der Kaninchen, aber auch über unsere Vereinsarbeit auf Messen und Informationsständen, in der Beratung von Kaninchenhaltern, stellen die Arbeit unserer Pflegestellen vor und berichten über die Durchführung von Notfällen oder die Tierschutzarbeit allgemein.

Unsere aktuelle "Karotte" können Sie im Shop bestellen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und Informieren!

Neu im Shop: Die Karotte 2018 / 2


Unsere Vereinszeitschrift »Die Karotte«

Die Ausgabe 2 / 2018 unserer Vereinszeitschrift »Die Karotte« ist ab sofort im Onlineshop erhältlich.

Unsere Zeitschrift bietet 64 Seiten mit jeder Menge spannenden, interessanten und unterhaltsamen Themen rund um das Thema Kaninchen und Vereinsarbeit:

    Kuscheliger Herbst:
  • Spaß und Spiel für Kaninchen
  • Fellwechsel und Fellpflege
  • Ideale Kaninchenernährung mit Wiese
    Fachthemen Kaninchen:
  • Zahnfehlstellungen und Ursachen
  • Schmerzen bei Kaninchen
  • Arthrose
    Tierschutz:
  • Kaninchenschicksal Malte und die Arbeit unserer Pflegestellen
  • Tierschutzarbeit im Tierheim
  • Kaninchenwelpen - mehr als flauschige Fellkugeln
  • Kaninchenbaby Haley
    Vereinsarbeit:
  • Der Kaninchenschutz bei Messen
  • Die Gestaltung des Kaninchenschutz-Kalenders
  • Fotoshooting mit Kaninchen - Hinter den Kulissen
  • Memory für Kinder

... und vieles mehr.

3 € zzgl. Versandkosten

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Der Vorstand des Kaninchenschutz e.V.

Neu im Shop: Die Karotte 2018 / 1


Unsere Vereinszeitschrift »Die Karotte«

Die Ausgabe 1 / 2018 unserer Vereinszeitschrift »Die Karotte« ist im Onlineshop erhältlich.

Unsere Zeitschrift bietet 44 Seiten mit jeder Menge spannenden, interessanten und unterhaltsamen Themen rund um das Thema Kaninchen und Vereinsarbeit:

  • Eine schöne Geschichte aus dem Tierschutz: Mein Weg vom 78 g Nacktmull zum 3 kg Widder via Handaufzucht
  • Vom Notfellchen zum Patentier: Ein Blick hinter die Kulissen des Patenteams
  • Ein Platz für viele Pflegefellchen: Interview mit Pflegestelle Claudia S.
  • Notfall-Rettungsaktion für 276 Kaninchen und Meerschweinchen
  • Wiesenpflanzen im Wandel der Jahreszeiten
  • Wiese pflücken an Straßen und Hundewiesen - möglich oder besser nicht?
  • Entstehung von Blasengries und -schlamm (Harngries) bei Kaninchen
  • Essbare Wiesenkräuter: "Kaninchenfutter" auf dem eigenen Teller
  • Zum Mitnehmen: Kleine Bestimmungshilfe von einigen Wiesenpflanzen

  • ... und vieles mehr.

3 € zzgl. Versandkosten

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Der Vorstand
Kaninchenschutz e.V.

Karotte 2017


Im Rahmen seiner Tierschutzarbeit hat es sich der Kaninchenschutz e.V. zur Aufgabe gemacht, nicht nur Kaninchen in Not zu helfen, sondern vor allem über die Bedürfnisse der kleinen Flauschkugeln zu informieren und zu beraten.

Immerhin zählen Kaninchen zu den beliebtesten Haustieren in deutschen Haushalten. So fanden auch in diesem Jahr deutschlandweit wieder viele Infostände des Kaninchenschutz e.V. auf Tierheimfesten und Messen statt und das Feedback gibt uns Recht: Kaninchen brauchen eine Lobby!

«Niemals allein, immer mindestens zu zweit» ist sicherlich einer der am häufigsten ausgesprochenen Sätze im Rahmen unserer Beratungen. Aber woher den passenden Partner bekommen? Wie eine Vergesellschaftung richtig durchführen und das Verhalten der Tiere einschätzen? Auf all diese Fragen möchten wir in der diesjährigen Ausgabe Antworten geben und Hilfestellungen anbieten, damit kein Kaninchen der Welt alleine leben muss.

Auch andere Fragen zur Kaninchenhaltung, die uns regelmäßig gestellt werden, werden in dieser Ausgabe beantwortet. Abgerundet durch Berichte aus unserem Vereinsleben wünschen wir nun viel Freude beim Lesen der «Karotte 2017»!







=> Die komplette Ausgabe 2017 zum Download: Karotte 2017

Karotte 2016


Herzlich willkommen zur Ausgabe 2016 der "Karotte" des Kaninchenschutz e.V.!


Die Entstehung und Vollendung einer Zeitschrift ist stets ein kollektives Unterfangen - eine Zeitschrift ist aber nichts ohne ihre Leser. So haben die Leserkommentare zu unseren vorherigen Ausgaben sowie Anregungen und Wünsche bei der Gestaltung der aktuellen "Karotte" einen großen Stellenwert eingenommen, und viele Wunschthemen haben Einzug gehalten.

Das Hauptziel der "Karotte" bleibt der Wunsch, möglichst viele Kaninchenhalter oder zukünftige Halter zu erreichen und das Leben der Schützlinge zu optimieren.

Durch die Zeitschrift und vor allem unsere Internetpräsenz haben wir die Chance, möglichst viele Interessierte zu erreichen und unserem Motto getreu "Bis der letzte Käfig leer ist" für den Kaninchenschutz einzustehen.


Viel Spaß beim Lesen wünscht der Vorstand des Kaninchenschutz e.V. !









=> Die komplette Ausgabe 2016 zum Download: Karotte 2016

Karotte 2015


Der Kaninchenschutz e.V. blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück:

Sein 10-jähriges Jubiläum und die damit verbundenen Feierlichkeiten, Projekte und Aktivitäten der Mitglieder des Vereins haben uns positiv gestärkt. Vielen Tieren konnte geholfen und ein glückliches neues Leben ermöglicht werden. Zahlreichen Tierhaltern konnte gezeigt werden, was für tolle Mitbewohner in den kleinen Langohren stecken und dass es sich lohnt, ihnen ein artgerechtes Leben zu ermöglichen oder im Krankheitsfall um sie zu kämpfen.

Eines der zahlreichen Projekte im Jubiläumsjahr war die Gestaltung der neuen Ausgabe der "Karotte". Dabei war vor allem das Ziel, eine Mischung aus Fachzeitschrift zur Kaninchenhaltung und lockerer Berichterstattung zu Vereinsneuigkeiten zu bieten. Dadurch soll die Zeitschrift nicht nur für Vereinsmitglieder interessant werden, sondern auch für jeden anderen, der sich für Kaninchen interessiert.

Das Team der Karotte hofft, dass auch diese Ausgabe für jeden Leser wieder sehr spannend geworden ist und wünscht viel Spaß beim Lesen!










=> Die komplette Ausgabe 2015 zum Download: Karotte 2015

Karotte 2014 - Jubiläumsausgabe "10 Jahre Kaninchenschutz e.V. - 10 Jahre Helfen mit Herz"


Was als schnelle Idee in den Köpfen einiger Kaninchenliebhaber anfing, hat sich im Laufe der Jahre zum größten Tierschutzverein für Kaninchen in Deutschland entwickelt.

Mit tatkräftigen Unterstützern, engagierten Helfern und allzeit bereiten Mitgliedern konnte im Laufe der Jahre vielen Wackelnasen der Weg in ein wundervolles und artgerechtes Zuhause bereitet werden. Zahlreichen Tierbesitzer konnten wir zeigen, wie schön es ist, wenn die geselligen Vierbeiner durch die Gegend sausen, sie mit Artgenossen auf einem Haufen kuscheln zu sehen und dass es auch erheiternd sein kann, wenn sie in ihrem eigensinnigen kleinen Köpfchen mal wieder Dummheiten ausgeheckt haben.

Trotz all dieser Erfolge gab und gibt es natürlich auch immer wieder Rückschläge, die unsere Aktivität in Sachen Tierschutz weiterhin fordern. So gelten Kaninchen in vielen Köpfen leider immer noch als geeignete Tiere für einen Käfig im Kinderzimmer. Wir wollen dem entgegenwirken, indem wir unsere Beratungen verstärkt schon bei den Kleinsten anbringen. Sie sollen lernen, dass diese Tiere Lebewesen sind, die Ansprüche und ihren eigenen Willen haben, Liebe und einen Artgenossen brauchen und regelmäßig gefüttert und sauber gemacht werden müssen. Ganz wichtig ist dabei auch die Notwendigkeit, das Tier im Krankheitsfall zu einem erfahrenen Tierarzt zu bringen und ihm die benötigte Behandlung zukommen zu lassen.

Wir wünschen uns für die Zukunft, dass sich der Wert und das Ansehen des Tieres Kaninchen vom "Kuschel- und Nutztier" zu einem wunderbaren Haustier mit Charakter wandelt. Auch wenn in der Tierschutzarbeit dabei alles nur sehr langsam vorangeht und das Umdenken in den Köpfen der Tierbesitzer seine Zeit braucht, so sind wir doch auf einem guten Weg.

=> Die komplette Ausgabe 2014 zum Download: Karotte 2014